Angebote zu "Beispiel" (16 Treffer)

Kategorien

Shops

Radtouren durch historische Stadtkerne im Land ...
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

In Brandenburg an der Havel liegen die Ursprünge der Mark - hier gründete Otto I. das Bistum Brandenburg. In Ziesar residierten die Brandenburger Bischöfe bis zur Reformation - bis heute sind Teile der luxuriösen Wohnanlage mit Fußbodenheizung und kunsthistorisch wertvollen Wandmalereien erhalten. Die Ausstellung "Wege in die Himmelsstadt" erzählt vom Glauben und der Herrschaft der Bischöfe zwischen 800 und 1550.Zwischen den beiden ehemaligen Bischofssitzen liegen die Burgen Eisenhardt und Rabenstein. Und auch der heutige Potsdamer Landtag sowie Schloss Wiesenburg stehen an Orten, wo einst befestigte Burganlagen das Land schützten.Die Historischen Stadtkerne von Potsdam, Werder (Havel), Brandenburg an der Havel, Ziesar, Bad Belzig, Treuenbrietzen, Jüterbog und Beelitz sowie zahlreiche sehenswerte Kirchen liegen auf dem Weg.Landschaftlich und kulinarisch hat die Strecke ebenfalls so einiges zu bieten, zum Beispiel die Spargelstadt Beelitz, die Obstbauregion Werder (Havel), idyllische Badestellen an den Havelseen sowie die Naturparks Hoher Fläming und Nuthe-Nieplitz.Die Tour lässt sich dank gut ausgebauter Bahnverbindungen sehr gut in kürzere Etappen aufteilen, die auch für Familien mit Kindern geeignet sind - unterwegs locken Badeseen und Gaststätten zur Rast und laden Baumwipfelpfad und Barfußpark in Beelitz-Heilstätten sowie das "MitMachMIttelalter" in Jüterbog zum Entdecken ein.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Institutionelle Ausgestaltung der Beschäftigung...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Institutionelle Ausgestaltung der Beschäftigungspolitik am Beispiel des Landkreises Teltow-Fläming ab 34.99 € als epub eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Wirtschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Wappen (Brandenburg)
15,74 € *
ggf. zzgl. Versand

Quelle: Wikipedia. Seiten: 38. Kapitel: Liste (Wappen in Brandenburg), Liste der Wappen im Landkreis Märkisch-Oderland, Liste der Wappen im Landkreis Dahme-Spreewald, Liste der Wappen im Landkreis Elbe-Elster, Liste der Wappen im Landkreis Oder-Spree, Liste der Wappen im Landkreis Havelland, Märkischer Adler, Liste der Wappen im Landkreis Ostprignitz-Ruppin, Liste der Wappen im Landkreis Spree-Neiße, Liste der Wappen im Landkreis Oberspreewald-Lausitz, Liste der Wappen im Landkreis Uckermark, Liste der Wappen im Landkreis Oberhavel, Liste der Wappen im Landkreis Potsdam-Mittelmark, Liste der Wappen in Brandenburg, Liste der Wappen im Landkreis Barnim, Liste der Wappen im Landkreis Teltow-Fläming, Liste der Wappen im Landkreis Prignitz, Wappen der Stadt Brandenburg an der Havel. Auszug: Diese Liste zeigt die Wappen der Ämter, Städte und Gemeinden sowie Wappen von ehemals selbstständigen Gemeinden und aufgelösten Landkreisen im Landkreis Märkisch-Oderland in Brandenburg. Folgende Gemeinden führen kein Wappen: Diese Liste zeigt die Wappen der Ämter, Städte und Gemeinden sowie Wappen von ehemals selbstständigen Gemeinden und aufgelösten Landkreisen im Landkreis Dahme-Spreewald in Brandenburg. Folgende Gemeinden führen kein Wappen: Diese Liste zeigt die Wappen der Ämter, Städte und Gemeinden sowie Wappen von ehemals selbstständigen Gemeinden und aufgelösten Landkreisen im Landkreis Elbe-Elster in Brandenburg. Folgende Gemeinden führen kein Wappen: Diese Liste zeigt die Wappen der Ämter, Städte und Gemeinden sowie Wappen von ehemals selbstständigen Gemeinden und aufgelösten Landkreisen im Landkreis Oder-Spree in Brandenburg. Folgende Ämter führen kein Wappen: Folgende Gemeinden führen kein Wappen: Diese Liste zeigt die Wappen der Ämter, Städte und Gemeinden sowie Wappen von ehemals selbstständigen Gemeinden und aufgelösten Landkreisen im Landkreis Havelland in Brandenburg. Folgende Ämter führen kein Wappen: Folgende Gemeinden führen kein Wappen: Der Märkische Adler ist das Wappentier des Bundeslandes Brandenburg. Er ist ferner, zum Teil in leicht veränderter Darstellung oder mit zusätzlichen heraldischen Symbolen versehen, Bestandteil der Wappen vieler Gemeinden und Städte auf dem Gebiet der ehemaligen Mark Brandenburg, so zum Beispiel der brandenburgischen Landeshauptstadt Potsdam. Auf Grund der Erstverwendung durch die Askanier sowie als Symbol und Wappen der Mark Brandenburg wird der Adler auch als askanischer, mark-brandenburgischer oder brandenburgischer Adler bezeichnet. Der märkische Adler zeigt sich im Wappen Brandenburgs freischwebend von vorn mit ausgebreiteten Schwingen und nach rechts blickend. Er ist in der Farbe Rot gehalten, golden bewehrt und rot gezungt. Die Fänge sind geöffnet und seine Schwingen sind je mit ei

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Wappen (Brandenburg)
16,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Quelle: Wikipedia. Seiten: 38. Kapitel: Liste (Wappen in Brandenburg), Liste der Wappen im Landkreis Märkisch-Oderland, Liste der Wappen im Landkreis Dahme-Spreewald, Liste der Wappen im Landkreis Elbe-Elster, Liste der Wappen im Landkreis Oder-Spree, Liste der Wappen im Landkreis Havelland, Märkischer Adler, Liste der Wappen im Landkreis Ostprignitz-Ruppin, Liste der Wappen im Landkreis Spree-Neiße, Liste der Wappen im Landkreis Oberspreewald-Lausitz, Liste der Wappen im Landkreis Uckermark, Liste der Wappen im Landkreis Oberhavel, Liste der Wappen im Landkreis Potsdam-Mittelmark, Liste der Wappen in Brandenburg, Liste der Wappen im Landkreis Barnim, Liste der Wappen im Landkreis Teltow-Fläming, Liste der Wappen im Landkreis Prignitz, Wappen der Stadt Brandenburg an der Havel. Auszug: Diese Liste zeigt die Wappen der Ämter, Städte und Gemeinden sowie Wappen von ehemals selbstständigen Gemeinden und aufgelösten Landkreisen im Landkreis Märkisch-Oderland in Brandenburg. Folgende Gemeinden führen kein Wappen: Diese Liste zeigt die Wappen der Ämter, Städte und Gemeinden sowie Wappen von ehemals selbstständigen Gemeinden und aufgelösten Landkreisen im Landkreis Dahme-Spreewald in Brandenburg. Folgende Gemeinden führen kein Wappen: Diese Liste zeigt die Wappen der Ämter, Städte und Gemeinden sowie Wappen von ehemals selbstständigen Gemeinden und aufgelösten Landkreisen im Landkreis Elbe-Elster in Brandenburg. Folgende Gemeinden führen kein Wappen: Diese Liste zeigt die Wappen der Ämter, Städte und Gemeinden sowie Wappen von ehemals selbstständigen Gemeinden und aufgelösten Landkreisen im Landkreis Oder-Spree in Brandenburg. Folgende Ämter führen kein Wappen: Folgende Gemeinden führen kein Wappen: Diese Liste zeigt die Wappen der Ämter, Städte und Gemeinden sowie Wappen von ehemals selbstständigen Gemeinden und aufgelösten Landkreisen im Landkreis Havelland in Brandenburg. Folgende Ämter führen kein Wappen: Folgende Gemeinden führen kein Wappen: Der Märkische Adler ist das Wappentier des Bundeslandes Brandenburg. Er ist ferner, zum Teil in leicht veränderter Darstellung oder mit zusätzlichen heraldischen Symbolen versehen, Bestandteil der Wappen vieler Gemeinden und Städte auf dem Gebiet der ehemaligen Mark Brandenburg, so zum Beispiel der brandenburgischen Landeshauptstadt Potsdam. Auf Grund der Erstverwendung durch die Askanier sowie als Symbol und Wappen der Mark Brandenburg wird der Adler auch als askanischer, mark-brandenburgischer oder brandenburgischer Adler bezeichnet. Der märkische Adler zeigt sich im Wappen Brandenburgs freischwebend von vorn mit ausgebreiteten Schwingen und nach rechts blickend. Er ist in der Farbe Rot gehalten, golden bewehrt und rot gezungt. Die Fänge sind geöffnet und seine Schwingen sind je mit ei

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Radtouren durch historische Stadtkerne im Land ...
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

In Brandenburg an der Havel liegen die Ursprünge der Mark - hier gründete Otto I. das Bistum Brandenburg. In Ziesar residierten die Brandenburger Bischöfe bis zur Reformation - bis heute sind Teile der luxuriösen Wohnanlage mit Fußbodenheizung und kunsthistorisch wertvollen Wandmalereien erhalten. Die Ausstellung "Wege in die Himmelsstadt" erzählt vom Glauben und der Herrschaft der Bischöfe zwischen 800 und 1550.Zwischen den beiden ehemaligen Bischofssitzen liegen die Burgen Eisenhardt und Rabenstein. Und auch der heutige Potsdamer Landtag sowie Schloss Wiesenburg stehen an Orten, wo einst befestigte Burganlagen das Land schützten.Die Historischen Stadtkerne von Potsdam, Werder (Havel), Brandenburg an der Havel, Ziesar, Bad Belzig, Treuenbrietzen, Jüterbog und Beelitz sowie zahlreiche sehenswerte Kirchen liegen auf dem Weg.Landschaftlich und kulinarisch hat die Strecke ebenfalls so einiges zu bieten, zum Beispiel die Spargelstadt Beelitz, die Obstbauregion Werder (Havel), idyllische Badestellen an den Havelseen sowie die Naturparks Hoher Fläming und Nuthe-Nieplitz.Die Tour lässt sich dank gut ausgebauter Bahnverbindungen sehr gut in kürzere Etappen aufteilen, die auch für Familien mit Kindern geeignet sind - unterwegs locken Badeseen und Gaststätten zur Rast und laden Baumwipfelpfad und Barfußpark in Beelitz-Heilstätten sowie das "MitMachMIttelalter" in Jüterbog zum Entdecken ein.

Anbieter: buecher
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Radtouren durch historische Stadtkerne im Land ...
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In Brandenburg an der Havel liegen die Ursprünge der Mark - hier gründete Otto I. das Bistum Brandenburg. In Ziesar residierten die Brandenburger Bischöfe bis zur Reformation - bis heute sind Teile der luxuriösen Wohnanlage mit Fußbodenheizung und kunsthistorisch wertvollen Wandmalereien erhalten. Die Ausstellung "Wege in die Himmelsstadt" erzählt vom Glauben und der Herrschaft der Bischöfe zwischen 800 und 1550.Zwischen den beiden ehemaligen Bischofssitzen liegen die Burgen Eisenhardt und Rabenstein. Und auch der heutige Potsdamer Landtag sowie Schloss Wiesenburg stehen an Orten, wo einst befestigte Burganlagen das Land schützten.Die Historischen Stadtkerne von Potsdam, Werder (Havel), Brandenburg an der Havel, Ziesar, Bad Belzig, Treuenbrietzen, Jüterbog und Beelitz sowie zahlreiche sehenswerte Kirchen liegen auf dem Weg.Landschaftlich und kulinarisch hat die Strecke ebenfalls so einiges zu bieten, zum Beispiel die Spargelstadt Beelitz, die Obstbauregion Werder (Havel), idyllische Badestellen an den Havelseen sowie die Naturparks Hoher Fläming und Nuthe-Nieplitz.Die Tour lässt sich dank gut ausgebauter Bahnverbindungen sehr gut in kürzere Etappen aufteilen, die auch für Familien mit Kindern geeignet sind - unterwegs locken Badeseen und Gaststätten zur Rast und laden Baumwipfelpfad und Barfußpark in Beelitz-Heilstätten sowie das "MitMachMIttelalter" in Jüterbog zum Entdecken ein.

Anbieter: buecher
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Institutionelle Ausgestaltung der Beschäftigung...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Institutionelle Ausgestaltung der Beschäftigungspolitik am Beispiel des Landkreises Teltow-Fläming ab 34.99 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Reise durch Sachsen-Anhalt
19,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

REISE DURCH … ist eine Bildband-Reihe professionell fotografiert von renommierten Reisefotografen - - - REISE DURCH … ist die weltweit grösste Reise-Bildband-Reihe mit über 200 Titeln - - - Bis zu 230 Bilder auf 128 bis 140 Seiten - - - Sensationell günstiger Preis - - - Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten - - - Kultur und Traditionen - - - Kenntnisreiche Texte - - - Ausführliche Bildunterschriften - - - Farbige Übersichtskarte - - - Detailliertes Register - - - Auch in einer englischsprachigen Ausgabe erhältlich. Fünf Weltkulturerbestätten, so viele wie in sonst keinem anderen deutschen Bundesland, bereichern die schönen Landschaften Sachsen-Anhalts. Kunst und Kultur vom Feinsten bieten Quedlinburg mit seinem architektonischen Erbe, Dessau mit seinem Bauhaus und dem Dessau-Wörlitzer Gartenreich, die eng mit Martin Luther verbundenen Städte Eisleben und Wittenberg sowie der Naumburger Dom samt seinen Skulpturen. Zahlreiche weitere Städte, wie zum Beispiel die alte Slazszadz Halle, die Residenzstadt Köthen oder die Landeshauptstadt Magdeburg, erzählen mit ihren (Bau-)Denkmälern wie dem Magdeburger Reiter von der bedeutenden Vergangenheit der Region. Burgen und Schlösser, Kirchen und Klöster, aber auch Parkanlagen bieten zahllose lohnende Ziele von der Ebene der Altmark über die Höhen des Harzes bis an die Ufer von Saale und Unstrut, von der Magdeburger Börde bis zum hohen Fläming. Über 180 Bilder zeigen Sachsen-Anhalt in seiner ganzen Vielfalt. Vier Specials berichten über zwei Frauengestalten des Mittelalters - die schöne Uta und die heilige Elisabeth, den Mythos Brocken, das Bauhaus in Dessau und die schöne Landschaft der Altmark.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
KOMPASS Fahrradkarte Lutherstadt Wittenberg - N...
11,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

- Die Lutherstadt Wittenberg liegt mittendrin zwischen Berlin und Leipzig. Im Lutherhaus, dem ehemaligen Wohnhaus von Martin Luther, befindet sich heute das grösste Museum der Welt zur Geschichte der Reformation. - Aber auch die „Cranachhäuser“ des gleichnamigen Malers sind einen Besuch wert. Das alles lässt sich natürlich am besten mit dem Rad besichtigen. Und dazu die herrliche Natur und die wundervolle Landschaft rund um Wittenberg. Zu entdecken gibt es Vieles: den Naturpark Hoher Fläming zum Beispiel mit romantischen Bachtälern, urigen Laub- und Kiefernwäldern, sanften Hügeln, grünen Wiesen und kleinen versteckten Dörfern. Oder das Biosphärenreservat Mittelelbe oder den Naturpark Dübener Heide. Ein Dorado für Radler! Die neue KOMPASS Fahrradkarten-Serie überzeugt durch ● übersichtliche Kartografie im Massstab 1:70.000 ● detailgenaue Infos zu Wegbeschaffenheit, Verkehrsbelastung und Steigungsverhältnissen ● Tipps zu radfreundlichen Einkehrstationen, Bahnhöfen usw… ● handliches Format, 1mal falten – passend für den Radkartenhalter ● reiss- und wetterfestes Papier ideal für jede Witterung

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot