Angebote zu "Feldsteinkirchen" (19 Treffer)

Kategorien

Shops

Von Sinaai nach Jerichow
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Jahr 2009 würdigte der Landkreis Anhalt-Bitterfeld in Kooperation mit dem Verein Fläming-Flandern e.V. sowie Partnern aus Flandern/Belgien dem 850-jährigen Nachweis von flämischen Kolonisten in der Region, deren Wirken wenn auch viele Jahrhunderte später dem Fläming zu seinem Namen verhalf. In seinem heutigen Erscheinungsbild erfassen die Landkreise Teltow-Fläming, Potsdam-Mittelmark, Jerichower Land, Anhalt-Bitterfeld und Wittenberg dieses Gebiet und bilden die topografischen Einheiten Hoher und Niederer Fläming. Auch wenn die Kolonisationsschwerpunkte des 12. Jahrhunderts in der Altmark, um Magdeburg und Halle sowie im Saale-Helme-Unstrut-Gebiet lagen, zeugen Wölbäcker, Holländermühlen und Feldsteinkirchen von der regen Siedlungstätigkeit flämischer, holländischer und niederfränkischer Einwanderer im östlichen und südöstlichen Sachsen-Anhalt. Die gewonnenen Erkenntnisse flossen als Basiswissen in die Veranstaltungen des Festjahres ein. Als Initiierungsveranstaltung für die systematische Erforschung der hochmittelalterlichen Kolonisationsbewegung konzipierte der gemeinnützige Bildungsverein Studium Hallense e. V. das wissenschaftliche Symposium Auf den Spuren der Flamen zwischen Harz und Fläming . Der Titel von Sinaai nach Jerchiow steht exemplarisch für die Wanderbewegung und belegt den Transfer von Kultur, Bräuchen und Traditionen. Wir laden den Leser ein, auf eine Reise zu gehen, nicht nur um zu entdecken und zu erleben, sondern auch um das Sprudeln und Brausen jener Zeit mit ihren neuen Ideen und Herausforderungen zu vernehmen und sich mit ihnen auseinanderzusetzen.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Von Sinaai nach Jerichow
25,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Jahr 2009 würdigte der Landkreis Anhalt-Bitterfeld in Kooperation mit dem Verein Fläming-Flandern e.V. sowie Partnern aus Flandern/Belgien dem 850-jährigen Nachweis von flämischen Kolonisten in der Region, deren Wirken wenn auch viele Jahrhunderte später dem Fläming zu seinem Namen verhalf. In seinem heutigen Erscheinungsbild erfassen die Landkreise Teltow-Fläming, Potsdam-Mittelmark, Jerichower Land, Anhalt-Bitterfeld und Wittenberg dieses Gebiet und bilden die topografischen Einheiten Hoher und Niederer Fläming. Auch wenn die Kolonisationsschwerpunkte des 12. Jahrhunderts in der Altmark, um Magdeburg und Halle sowie im Saale-Helme-Unstrut-Gebiet lagen, zeugen Wölbäcker, Holländermühlen und Feldsteinkirchen von der regen Siedlungstätigkeit flämischer, holländischer und niederfränkischer Einwanderer im östlichen und südöstlichen Sachsen-Anhalt. Die gewonnenen Erkenntnisse flossen als Basiswissen in die Veranstaltungen des Festjahres ein. Als Initiierungsveranstaltung für die systematische Erforschung der hochmittelalterlichen Kolonisationsbewegung konzipierte der gemeinnützige Bildungsverein Studium Hallense e. V. das wissenschaftliche Symposium Auf den Spuren der Flamen zwischen Harz und Fläming . Der Titel von Sinaai nach Jerchiow steht exemplarisch für die Wanderbewegung und belegt den Transfer von Kultur, Bräuchen und Traditionen. Wir laden den Leser ein, auf eine Reise zu gehen, nicht nur um zu entdecken und zu erleben, sondern auch um das Sprudeln und Brausen jener Zeit mit ihren neuen Ideen und Herausforderungen zu vernehmen und sich mit ihnen auseinanderzusetzen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Der Fläming und seine Feldsteinkirchen
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Es ist das Besondere, das die Fotografin Rosemarie Fret und der Schriftsteller Manfred Jendryschik in dieser Landschaft finden - eine Liebeserklärung an die stillen Dörfer mit ihren natürlichen Kirchbauten ...Ankuhn - Apollensdorf - Baitz - Baruth - Belzig - Benken - Bergholz - Bochow - Bone - Borne - Bräsen - Brambach - Brück - Buckau - Buko - Burg - Buro - Cobbelsdorf - Coswig - Dahme - Dangelsdorf - Dennewitz - Dessau(-Rosslau) - Detershagen - Drahnsdorf - Düben - Eichholz - Falkenhain - Flötz - Fröhden - Gadegast - Garitz - Garrey - Gebersdorf - Göbel - Gölsdorf - Gömnigk - Göritz - Gollwitz - Grabow - Grimme - Grochewitz - Grubo - Gübs - Heinersdorf - Hohengörsdorf - Hohenlepte - Hohenseeden - Hohenziatz - Hundeluft - Ihlow - Jeber-Bergfrieden - Jessen/Elster - Jüterbog - Jütrichau - Kemnitz - Kerzendorf - Klebitz - Klein Marzehns - Köpernitz - Körbelitz - Köselitz - Kolpin - Kossin - Kropstädt - Kuhlowitz - Kurzlipsdorf - Leetza - Lehnsdorf - Leitzkau - Lindow - Lobbese - Loburg - Lostau - Lübars - Lübnitz - Luckenwalde - Lühe - Lüsse - Luko - Magdeburg - Medewitz - Mellnsdorf - Möckern -Möllensdorf - Mörz - Moritz - Morxdorf - Mützdorf - Natho - Nedlitz - Neuendorf - Neumarkt - Niedergörsdorf - Niederlepte - Oehna - Pakendorf - Pflügkuff - Plöthen - Plötzky - Pretzien - Preußnitz - Prödel - Pülzig - Raben - Rädigke - Rahnsdorf - Reetz - Reppinichen - Rietzel - Rodleben - Rogäsen - Rohrbeck - Schenkendorf - Schermen - Schlenzer - Schmerwitz - Schmilkendorf - Schweinitz - Seehausen - Senst - Serno - Stachelitz - Steckby - Stegelitz - Streetz - Strinum - Thießen - Trebnitz - Vehlitz - Viesen - Wahlitz - Wahlsdorf - Waltersdorf - Weiden - Werbig - Wergzahna - Wiepersdorf - Wiesenburg - Wildau-Wentdorf - Wittenberg - Wölmsdorf - Wörpen - Woltersdorf - Wusterwitz - Zahna - Zagelsdorf - Zeddenick - Zerbst - Zieko - Ziesar - Zinna ...

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Der Fläming und seine Feldsteinkirchen
21,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Es ist das Besondere, das die Fotografin Rosemarie Fret und der Schriftsteller Manfred Jendryschik in dieser Landschaft finden - eine Liebeserklärung an die stillen Dörfer mit ihren natürlichen Kirchbauten ...Ankuhn - Apollensdorf - Baitz - Baruth - Belzig - Benken - Bergholz - Bochow - Bone - Borne - Bräsen - Brambach - Brück - Buckau - Buko - Burg - Buro - Cobbelsdorf - Coswig - Dahme - Dangelsdorf - Dennewitz - Dessau(-Rosslau) - Detershagen - Drahnsdorf - Düben - Eichholz - Falkenhain - Flötz - Fröhden - Gadegast - Garitz - Garrey - Gebersdorf - Göbel - Gölsdorf - Gömnigk - Göritz - Gollwitz - Grabow - Grimme - Grochewitz - Grubo - Gübs - Heinersdorf - Hohengörsdorf - Hohenlepte - Hohenseeden - Hohenziatz - Hundeluft - Ihlow - Jeber-Bergfrieden - Jessen/Elster - Jüterbog - Jütrichau - Kemnitz - Kerzendorf - Klebitz - Klein Marzehns - Köpernitz - Körbelitz - Köselitz - Kolpin - Kossin - Kropstädt - Kuhlowitz - Kurzlipsdorf - Leetza - Lehnsdorf - Leitzkau - Lindow - Lobbese - Loburg - Lostau - Lübars - Lübnitz - Luckenwalde - Lühe - Lüsse - Luko - Magdeburg - Medewitz - Mellnsdorf - Möckern -Möllensdorf - Mörz - Moritz - Morxdorf - Mützdorf - Natho - Nedlitz - Neuendorf - Neumarkt - Niedergörsdorf - Niederlepte - Oehna - Pakendorf - Pflügkuff - Plöthen - Plötzky - Pretzien - Preußnitz - Prödel - Pülzig - Raben - Rädigke - Rahnsdorf - Reetz - Reppinichen - Rietzel - Rodleben - Rogäsen - Rohrbeck - Schenkendorf - Schermen - Schlenzer - Schmerwitz - Schmilkendorf - Schweinitz - Seehausen - Senst - Serno - Stachelitz - Steckby - Stegelitz - Streetz - Strinum - Thießen - Trebnitz - Vehlitz - Viesen - Wahlitz - Wahlsdorf - Waltersdorf - Weiden - Werbig - Wergzahna - Wiepersdorf - Wiesenburg - Wildau-Wentdorf - Wittenberg - Wölmsdorf - Wörpen - Woltersdorf - Wusterwitz - Zahna - Zagelsdorf - Zeddenick - Zerbst - Zieko - Ziesar - Zinna ...

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Kompass Großraum-Radtourenkarte Berlin-Brandenb...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Destination:- Die Hauptstadtregion mit Berlin und Brandenburg zählt zu den beliebtesten Urlaubszielen Deutschlands. Bekannte Radwege entlang von Flüssen und Seen liegen im Kartengebiet, u. a. Havel-Radweg, Berliner Mauerweg, Spreeradweg, Oder-Neiße-Radweg, DahmeRadweg, die Seenland-Route und der Elbe-Radweg.- Vielfältig ist die Landschaft der Mark Brandenburg und der Uckermark. Es ist ein "Vier-Sterne-Land" zum Radfahren, denn alle Touren sind mit der Bahn erreichbar.- Nördlich von Berlin liegen der Naturpark Stechlin-Ruppiner Land, die Feldberger Seenlandschaft und der Naturpark Märkische Schweiz, eine flach gewellte Moränenlandschaft. Unzählige Guts- und Herrenhäuser erinnern an die lange Geschichte der Region.- Mittelalterliche Feldsteinkirchen prägen das Bild vieler Dörfer des Fläming, eines über 100 km langen Höhenrückens im Südwesten von Berlin.- Im Spreewald fächert sich die Spree in zahlreiche Arme auf, am Weg liegen Seen, urwaldartige Wälder und die pittoreske Spreewalddörfer.- Die alte Universitäts- und Messestadt Leipzig, Lutherstadt Wittenberg mit gleich vier Welterbestätten, die Sorbenhauptstadt Bautzen, Brandenburgs zweitgrößte Stadt Cottbus, die Spreewaldhauptstadt Lübben, das mittelalterliche Beeskow und Potsdam sind nur einige der interessante Städte außerhalb Berlins.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Kompass Großraum-Radtourenkarte Berlin-Brandenb...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Destination:- Die Hauptstadtregion mit Berlin und Brandenburg zählt zu den beliebtesten Urlaubszielen Deutschlands. Bekannte Radwege entlang von Flüssen und Seen liegen im Kartengebiet, u. a. Havel-Radweg, Berliner Mauerweg, Spreeradweg, Oder-Neiße-Radweg, DahmeRadweg, die Seenland-Route und der Elbe-Radweg.- Vielfältig ist die Landschaft der Mark Brandenburg und der Uckermark. Es ist ein "Vier-Sterne-Land" zum Radfahren, denn alle Touren sind mit der Bahn erreichbar.- Nördlich von Berlin liegen der Naturpark Stechlin-Ruppiner Land, die Feldberger Seenlandschaft und der Naturpark Märkische Schweiz, eine flach gewellte Moränenlandschaft. Unzählige Guts- und Herrenhäuser erinnern an die lange Geschichte der Region.- Mittelalterliche Feldsteinkirchen prägen das Bild vieler Dörfer des Fläming, eines über 100 km langen Höhenrückens im Südwesten von Berlin.- Im Spreewald fächert sich die Spree in zahlreiche Arme auf, am Weg liegen Seen, urwaldartige Wälder und die pittoreske Spreewalddörfer.- Die alte Universitäts- und Messestadt Leipzig, Lutherstadt Wittenberg mit gleich vier Welterbestätten, die Sorbenhauptstadt Bautzen, Brandenburgs zweitgrößte Stadt Cottbus, die Spreewaldhauptstadt Lübben, das mittelalterliche Beeskow und Potsdam sind nur einige der interessante Städte außerhalb Berlins.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Jendryschik:Der Fläming und seine Felds
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 07.11.2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Der Fläming und seine Feldsteinkirchen, Auflage: 1. Auflage von 2019 // 1. Auflage, Autor: Jendryschik, Manfred, Fotograph: Fret, Rosemarie, Verlag: Sax Verlag // R”hling, Birgit, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Fotograf // Fotografin // Architektur // Sakrale Architekur // Brandenburg // Architektur: Kirchen // Sakralbauten // Heimatkunde // Orte und Menschen: Sachbuch // Bildbände, Rubrik: Bildbände // Deutschland, Seiten: 144, Abbildungen: 140 farbige Fotografien, Gewicht: 734 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Jendryschik:Der Fläming und seine Felds
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 07.11.2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Der Fläming und seine Feldsteinkirchen, Auflage: 1. Auflage von 2019 // 1. Auflage, Autor: Jendryschik, Manfred, Fotograph: Fret, Rosemarie, Verlag: Sax Verlag // R”hling, Birgit, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Fotograf // Fotografin // Architektur // Sakrale Architekur // Brandenburg // Architektur: Kirchen // Sakralbauten // Heimatkunde // Orte und Menschen: Sachbuch // Bildbände, Rubrik: Bildbände // Deutschland, Seiten: 144, Abbildungen: 140 farbige Fotografien, Gewicht: 734 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Der Fläming und seine Feldsteinkirchen
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Fläming und seine Feldsteinkirchen ab 24.8 € als gebundene Ausgabe: 1. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Reise, Bildbände, Deutschland,

Anbieter: hugendubel
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot